logo
Wir über uns

Fahrschule Andreas Weibrecht

Die Fahrschule Weibrecht wurde 1991 in Karlshorst gegründet und kann damit auf eine schon recht lange Erfahrung und Schülerzahl zurückblicken.Die Ausbildung erfolgt durch einen netten und hoch qualifizierten Fahrlehrer. Er ist seit über 20 Jahren im Beruf und besitzt auch die behördliche Zulassung Nachschulungen durchzuführen. Wir möchten Ihnen auf den folgenen Seiten so viele Infolmationen wie möglich geben.                       

Als Erstes...

...sollten sie einen Führerscheinantrag bei einem der Bürgerämter in Berlin stellen. Für Lichenberg/Karlshorst befindet sich das Bürgeramt 3 in
10319 Berlin,  Otto-Schmirgal-Straße 1.

            Öffnungszeiten siehe Bürozeiten

  Zur Antragstellung sind mitzubringen:   

          - Ausweis

          - Passbild

          - Bescheinigung über Sofortmaßnahmen am Unfallort

          - Sehtest (nicht älter als 1 Jahr)

          - Geld  43,40 €

Bei Antragstellung kann/muß auch angegeben werden, bei welcher Prüfstelle Sie die Prüfung ablegen möchten. Sie haben die Wahl zwsichen der Dekra (Deutsches Kraftfahrtechnisches Amt) und dem TÜV (Technischer Überwachungsverein). Erkundigen Sie sich im Freundskreis, welche Prüfstelle empfohlen wird und ziehen sie auch die Öffnungszeiten der Prüfstellen (siehe Bürozeiten) mit in Ihre Entscheidung ein. Die Bearbeitung des Antrages liegt im Durchschnitt bei 8 Wochen. Erst mit dem Empfang der Bescheinigung, daß sie zur Prüfung zugelassen sind , können Sie sich zur Prüfstelle begeben und unter Vorlage der Ausbildungsbescheinigung ihrer Fahrschule, die Prüfung ablegen. Es ist also wichtig, den Antrag auf Führerschein rechtzeitig zu stellen.

Als Zweites...

sollten Sie sich in unserer Fahrschule beraten lassen, damit sicher gestellt ist, daß keine "Information" ausgelassen wurde und Sie auch wirklich auf jede Frage eine Antwort bekommen.